produktion teamworx
regie uwe janson
kamera philipp timme
cast veronica ferres, walter sittler, pasquale aleardi, karin baal

inhalt

Das Ende eines Familienurlaubs scheint auch das Ende einer Familie zu sein. Anfangs besteht noch Hoffnung, die Frau, die am türkischen Zoll mit 1,6 Kilo Heroin erwischt und verhaftet wird, bald frei zu bekommen. Eine brave deutsche Hausfrau im türkischen Gefängnis – der Ehemann glaubt es einfach nicht. Kurz vor dem Prozess erlebt er seine erste  Überraschung: der eigene Sohn hat sich als Drogenkurier angeboten; seine Tüte muss am Flughafen mit einer Tüte der Mutter vertauscht worden sein. Die zweite Überraschung ist der Prozess selbst, bei dem der Staatsanwalt die ganze Familie als Drogenkriminelle hinzustellen versucht. “Gibt es eine bessere Tarnung als eine Mutter mit drei Kindern?“ Das Gericht gibt 20 Jahre Gefängnis…

filmografie