produktion: hager moss
regie: oliver schmitz
kamera: peter krause
cast: hannes jaenicke, dana golombek, antje schmidt, tayfun bademsoy

inhalt:

Die Westphals sind wieder da. Für „Allein unter Nachbarn“ wurde die Konstellation ein wenig variiert gegenüber „Allein unter Müttern“….Für das Abstrus-Komische ist einmal mehr Hannes Jaenicke zuständig: sein Harald wird Opfer seiner Vorurteile, die er in alter Bundeswehrhaudegen-Manier ausagiert. Das besitzt ein komisches Grundpotenzial, das selten überreizt wird. Überhaupt, der Film von Oliver Schmitz setzt nicht auf Comedy-Touch und verzichtet auch auf aufgesetzte Pointen. Die Stärke dieser Familienfilm-Wohlfühlkomödie liegt neben dem spielfreudigen Ensemble im filmisch entspannten Miteinander in handlungstechnisch eher angespannten Situationen. (Rainer Tittelbach)

→filmografie